Was wäre, wenn wir im Jahr 2028 auf die 10 Jahre davor blicken könnten, die zur wirtschaftlichen Katastrophe in Europa geführt haben.

 

 

1 Kommentar zu “Podcast #8: Niemand trägt Schuld”

  • Will at ck 3. Oktober 2018

    Ja, jeder wälzt sie (also die Schuld jetze) gern auf den andern ab und trägt lieber seine – möglichst groß geratenen – Einkäufe nach Hause… – ich denke, auch die Theatermacher.

Kommentar senden

Jeder Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschalten.
Nähere Hinweise dazu im Urheberrechtshinweis.

Zum Weiterdenken

Aus den Erfahrungen unserer Vergangenheit schöpfen wir unsere Klugheit für die Gestaltung unserer Gegenwart und unsere Weisheit für unsere Vorhaben in der Zukunft.

  • rss
  • rss
  • rss
  • rss
Info-Mail

Capa-kaum sendet Ihnen seine Info-Mails, wenn Sie hier Ihre E-Mail-Adresse eingeben.