Datenschutzerklärung:

Capa-kaum verwendet die ihm seinerzeit mit der Anmeldung zur Zusendung übermittelten E-Mail-Adressen ausschließlich zum Gebrauch für den Versand der Info-Mail. Capa-kaum gibt die ihm übermittelten Mail-Adressen weder an Dritte weiter, noch verwendet er diese für irgendwelche andere Aktivitäten. Eine Abmeldung von der Zusendung der Info-Mail, mit der über einen auf der Webseite von Capa-kaum neu online gestellten Blogbeitrag informiert wird, ist jederzeit und formlos möglich: Mit einer Mail-Nachricht (im Betreff: Abmeldung) an info@capakaum.com Capa-kaum löscht anschließend umgehend die Daten im Zusammenhang mit dem Info-Mail-Versand.

Capa-kaum verwendet weder Cookies noch Funktionen eines Webanalysedienstes und kennt weder Namen noch Anschrift der BezieherInnen seiner Info-Mails, sondern lediglich die ihm bei der Anmeldung zur Zusendung übermittelte E-Mail-Adresse. Bei Postings zu Blogbeiträgen auf der Capa-kaum-Webseite werden allfällige zusätzliche Angaben des Übermittlers nicht gespeichert oder in irgendeiner Form verarbeitet, sondern es wird lediglich die IP-Adresse des Kommentarverfassers gespeichert, um der Identität nachgehen zu können, sollte der Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen. Es wird von Capa-kaum ausdrücklich festgestellt, dass Postings zwar formlos übermittelt werden können, jedoch in jedem Fall von Capa-kaum aktiv freigeschalten werden.

Den Beziehern der Info-Mail von Capa-kaum stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Jemand der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder seine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kann er sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Urheberrechtshinweis:

Sämtliche auf den Seiten von capakaum.com erschienenen Inhalte und Fotos sind ebenso wie das Design der Seiten urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für Kommentare und Beiträge von LeserInnen, die grundsätzlich nicht die Meinung von capakaum.com wiedergeben. Veröffentlichte Meinungsbeiträge von LeserInnen müssen zum im jeweiligen Beitrag behandelten Thema sachbezogen sein. Von der Veröffentlichung ausgeschlossen sind Texte mit rechtswidrigen Inhalten, namentlich beleidigende, verleumderische, ruf- und geschäftsschädigende, pornografische, rassistische sowie politisch radikale Äusserungen und Aufforderungen zu Gewalt oder sonstigen Straftaten. capakaum.com behält sich vor, Beiträge und Postings zu kürzen oder abzulehnen.

Trotz aller Sorgfalt in Recherche und Zusammenstellung der Informationen kann capakaum.com für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen keine Haftung übernehmen. Ebenso übernimmt capakaum.com keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Falls Inhalt oder Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, garantiert capakaum.com, dass nach entsprechender Nachricht die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

 

Impressum:

Betreiber der Seite: Dr. Gerhard Friedrich, EHZ 238, 2483 Weigelsdorf

E-Mail: capakaum@capakaum.com

 

Zum Weiterdenken

Aus den Erfahrungen unserer Vergangenheit schöpfen wir unsere Klugheit für die Gestaltung unserer Gegenwart und unsere Weisheit für unsere Vorhaben in der Zukunft.

  • rss
  • rss
  • rss
  • rss
Info-Mail

Capa-kaum sendet Ihnen seine Info-Mails, wenn Sie hier Ihre E-Mail-Adresse eingeben.