Manchmal kann das, was wie Koketterie klingt, durchaus authentisch sein. Im Publikumsgespräch nach der Aufführung seines Stückes „Odysseus, Verbrecher“ am Berliner Ensemble beharrte Christoph Ransmayr nämlich auf Capa-kaums drängendes Fragen darauf, er sei kein Dramatiker, er sei „bloß Autor“. Und er wäre doch über die Inszenierung (Anm.: wohl auch über die Textstreichungen) überrascht gewesen. Überrascht […]

zum Thema »

Wie ist es möglich, musste sich Capa-kaum nach drei Stunden fragen, dass ein Stück, das vor 80 Jahren entstanden ist, sich so darstellt, als sei es erst ein Jahr alt? Freilich lässt sich die Krisensituation vor acht Jahrzehnten doch ganz gut so inszenieren, dass sie aktuell zu den Gegebenheiten unserer Tage passt. Darum aber ging […]

zum Thema »

Derzeit hat Berlin einen bemerkenswerten Vergleich zu bieten. Und zwar sind seit einiger Zeit parallel im Deutschen Theater und auf der Gorki-Bühne zwei Versuche zu sehen, Moliére für ein modernes Theaterpublikum verträglich zu machen. Capa-kaums Zeitgenosse aus früheren Tagen hat zwar durch seine gesellschaftsklugen Inhalte auch für die heutige Zeit etwas zu bieten, aber durch […]

zum Thema »

„Am Beispiel des Hummers“ – dass dieser 75 Minuten-Monolog auch ein wunderbares Samuel Finzi-Ereignis ist, will Capa-kaum nur am Rande erwähnen. Engagierten Theatergehern ist es ohnedies nicht verborgen geblieben, dass sich der Ausnahmeschauspieler in diesen Tagen ohne Zweifel am Höhepunkt seines Könnens befindet. Und er gibt sich voll Spiellust im Bühnenzimmer im 3. Stock der […]

zum Thema »

Capa-kaum muss an dieser Stelle die elementare Frage stellen: Welcher Mann kann von sich schon behaupten, wirklich ein „Frauenversteher“ zu sein? Weshalb diese Frage, mag da jemand fragen.  Tja, weil immer wieder und gerade in letzter Zeit auf Berliner Bühnen bemerkenswerte Stücke zu sehen sind, deren ursprünglich männliche Hauptrollen mit Frauen besetzt wurden. Beste Beispiele […]

zum Thema »

Zum Weiterdenken

Aus den Erfahrungen unserer Vergangenheit schöpfen wir unsere Klugheit für die Gestaltung unserer Gegenwart und unsere Weisheit für unsere Vorhaben in der Zukunft.

  • rss
  • rss
  • rss
  • rss
Info-Mail

Capa-kaum sendet Ihnen seine Info-Mails, wenn Sie hier Ihre E-Mail-Adresse eingeben.